home

 

 

Hypakusis

Unter einer Hypakusis versteht man eine Minderung des Hörvermögens. Die Ausprägung der Störung kann von leichter Schwerhörigkeit bis zur Gehörlosigkeit/ Taubheit (Cochleaimplant) reichen und vielfältige Ursachen haben.
...mehr

 

Cochleaimplant

Das Cochleaimplant (CI) ist eine Hörprothese für Gehörlose, deren Hörnerv noch funktioniert.
...mehr

 

Presbyakusis

Presbyakusis bezeichnet die Altersschwerhörigkeit. Diese Art der Schwerhörigkeit, entsteht durch physiologische Alterungsprozesse, die etwa ab dem fünften bis sechsten Lebensjahrzehnt auftreten können.
...mehr


 

Logopaedie Neuenhaus