home

Hörstörungen >> Hypakusis


Man unterscheidet dabei eine Schallleitungs- von einer Schallempfindungsschwerhörigkeit.


1.) Die Schallleitungsschwerhörigkeit bezeichnet jene Form der Schwerhörigkeit, die durch eine Störung der Schallübertragung im äußeren Ohrbereich oder im Mittelohr zustande kommt.

Mögliche Ursachen:

 

2.) Die Schallempfindungsschwerhörigkeit bezeichnet eine Form der Schwerhörigkeit  ...mehr

 

Logopaedie Neuenhaus